Etwas Großes wird auf euch zukommen.” - Mit diesen Worten teaste Christina Aguilera die Kooperation mit Kollegin Demi Lovato an.
 
Christina Aguilera

Credit: Steve Jennings / GettyImages

Gerücht wurde bestätigt
Schon vor Monaten wurde die Meldung veröffentlicht, Demi Lovato hätte mit Kollegin Christina Aguilera im Tonstudio gestanden und eine gemeinsame Single aufgenommen. Bis jetzt hatte sich keines der Stimmwunder zu diesem Gerücht zu Wort gemeldet. Aguilera selbst gestand ihren Fans lediglich im Januar 2018, dass sie aktuell an einem neuen Studioalbum arbeiten würde und man sich auf einige Kooperationen gefasst machen könnte.

Im Interview mit einem TMZ-Videografen plauderte die Beautiful-Interpretin jetzt jedoch über ihr nächstes Werk und antwortete auf die Frage, ob Demi Lovato ebenfalls mit am Start sei: Ich liebe Demi. Sie ist mein Mädchen und eines kann gesagt sein: Wir haben etwas Großes geplant.

Lovato sprach ebenfalls und während ihrem Tell Me You Love Me-Tourstopp in Dallas, dass beide etwas vorbereitet haben und schon bald die Katze aus dem Sack lassen wollen.

Countdown
Schon im Jahr 2017 plauderte die 25-jährige Musikerin über eine geheime Zusammenarbeit und erzählte im Interview mit Billboard: Ich habe mit meinem absoluten Idol einen Song aufgenommen. Ich kann dir jetzt noch nicht sagen, wer es ist. Doch du wirst es bald herausfinden. Ich kann es einfach nicht mehr erwarten, bis die Welt diesen unschlagbaren Song zu hören bekommt.

Wann das Lied auf den Markt kommen wird, weiß man unterdes noch nicht.