Nachdem die 32-Sängerin in einem Interview erzählte, dass niemand aus der Musikbranche mit ihr zusammenarbeiten möchte, sprang prompt Moderator Jimmy Fallon ein.

Kelly Clarkson Obin Marchant

Bild: GettyImages/RobinMarchant

Fünf Minuten geballte Stimmkraft

Zu Gast in Fallons Talkshow, sang Kelly zusammen mit dem Moderator ein fünfminütiges Duett. Die zwei steigerten sich immer mehr in das Medley aus bekannten Songs mit Klassikern wie „Up Where We Belong“ von Jennifer Warnes und Joe Cocker und „Don’t Go Breaking My Heart“ von Elton John und Kiki Dee hinein und rockten die Bühne.