Im Hippie-Dress sitzt die Tochter von Michael Jackson auf dem Sofa und lässt ihre Fans an einer privaten musikalischen Session teilhaben.
 
Paris Jackson

Credit: Christopher Polk / GettyImages

Erfolgreich wie der Daddy?
Scheinbar hat Paris Jackson ihr musikalisches Talent von ihrem Vater geerbt. Vor dem tragischen Tod von Michael Jackson im Jahr Juni 2009 konnte die Menschheit von dem sogenannten King of Pop nicht genug bekommen. Sein erfolgreichstes Album “Thriller”, welches 1982 veröffentlicht wurde, schaffte es weltweit an die Spitze der Charts, wurde zum redaktionellen Zeitpunkt über 66 Millionen Mal an den Mann gebracht und mit dreifach Diamant (33x Platin) allein in den USA ausgestattet. Bis dato ist exakt diese LP die erfolgreichste aller Zeiten. Ob Paris ebenfalls eine Karriere wie ihr Daddy einschlagen möchte, weiß man leider nicht. Sicher ist jedoch, dass sie ebenfalls ein künstlerisches Talent besitzt, gerne Fotos schießt und diese immer mal wieder via Instagram präsentiert:

Im neuesten Streich hingegen sieht man die 19-Jährige nicht hinter der Kamera, sondern auf dem Sofa sitzend. Gemeinsam mit ihren beiden Freunden Brian und Austin musiziert Paris. Von der Gitarre, dem Klavier und einer Handtrommel unterstützend singt sie einige Zeilen für ihre Follower.