Wie die NFL verkündete, wird keine geringere als Rockröhre P!NK in diesem Jahr die Nationalhymne bei dem Sport-Event des Jahres singen: Dem 52. Super Bowl. 
Pink

Credit: Kevin Winter / GettyImages

52. Super Bowl
Aktuell finden in den Vereinigten Staaten von Amerika die Play-off in der National Football League - kurz NFL - statt. 32 Teams versuchen sich bis ins Finale vorzukämpfen, um am Sonntag, den 04. Februar 2018 in Minneapolis, Minnesota auf dem Platz und um den sogenannten Super Bowl spielen zu können. Für die USA ist es das größte Sportereignis des Jahres, man erwartete eine Rekord-Einschaltquote und fragt sich schon jetzt: Können die New England Patriots ihren Titel verteidigen?

All das, werden wir am ersten Februarwochenende herausfinden. Was wir schon jetzt wissen, ist, dass niemand geringeres als Justin Timberlake die legendäre Halbzeitshow präsentieren wird, welche jedes Mal von mehr als 110 Millionen Menschen weltweit betrachtet und für viele Schlagzeilen sorgen wird. In den vergangenen Jahren durften unter anderem die Jungs von Coldplay, Lady Gaga, Beyoncé, Bruno Mars und The Black Eyed Peas während der Pause die Bühne für sich beanspruchen und eine grandiose Show abliefern.

Ehrvolle Aufgabe 
Auf der Website der US-amerikanischen Profiliga im American Football wurde am Montag, den 08. Januar 2018 bekanntgegeben, dass P!NK in diesem Jahr ebenfalls mit am Start sein und die Nationalhymne Star Spangled Banner zum Besten geben wird. So heißt es: P!NK tritt damit in die Fußstapfen von Country-Star Luke Bryant, welcher im Vorjahr in Houston gesungen hat.

Freuen kann sich die zweifache Mutter im Übrigen nicht nur über dieses Highlight im neuen Jahr. Sie selbst feierte erst am 8. Januar 2018 ihren zwölften Hochzeitstag mit Carey Heart, veröffentlichte eine Collage mit neuen Bildern und eine Liebeserklärung an ihren Mann:

 

A post shared by P!NK (@pink) on

Heute sind wir zwölf Jahre verheiratet, 16 Jahre, wenn wir die anderen mitzählen, in welchen wir uns nicht entscheiden konnten, ob wir für immer zusammenleben oder einander umbringen wollten, schrieb sie im Untertitel und gestand, dass sie noch immer Hals über Kopf in Carey verliebt sei.