Wie die Sängerin mit mehreren Instagram-Posts bestätigte, wird sie im kommenden Jahr ihre eigene wöchentlich stattfindende Show in der Wüstenstadt bekommen.
 
Lady Gaga

Credit: Frazer Harrison / GettyImages

Der Beginn einer neuen Ära
Lady Gaga ist und bleibt ein Superstar, welcher von Millionen von Fans weltweit gefeiert wird. Im Februar 2017 durfte sie im Alleingang die legendäre Super Bowl-Halbzeitshow auf die Beine stellen, startete wenig später in ihre angekündigte Joanne-Welttournee und brachte ebenfalls ihre eigene Dokumentation auf den Markt.

Ein Highlight jagte bislang das nächste und auch dieses Mal hat die 31-Jährige wieder einmal Ja gesagt. Ja, zu ihrer eigenen Show in Las Vegas, wie sie in mehreren Instagram-Posts bestätigte:

 

The rumors are true!!!!!

A post shared by Lady Gaga (@ladygaga) on

Die Gerüchte sind wahr. Ich werde ein Las Vegas Girl sein. Ich bin für diese Stadt gemacht und ich kann es nicht erwarten, dem Park Theatre wie nie zuvor einzuheizen. Ich bin zu glücklich und aufgeregt, um glauben zu können, dass ich hier meine brandneue Show mit meiner neuen Vegas-Familie machen darf. Und ich hätte das ohne meine wunderbaren Fans nicht geschafft, Little Monsters. Wir lieben euch so sehr! Trefft mich in Las Vegas!! Das ist nur der Beginn einer neuen Ära!, erklärte Gaga in den Unterschriften.

Wie ihre wöchentlich stattfindende Show am Ende heißen und an den Start gehen wird, weiß man unterdes noch nicht.