Überraschenderweise hat RM der Boyband BTS seine ganz eigene Version von Fall Out Boys Single “Champion” auf den Markt gebracht und überzeugte damit Millionen von Fans seiner A.R.M.Y..
RM - BTS

Credit: Han Myung-Gu / GettyImages

Klickzahlen lügen nicht
Der Hype hält an und lässt nicht nach, die Jungs werden von Millionen von Fans belagert, ihre Social Media Kanäle werden mit Kommentaren überflutet, Paparazzi lauern ihnen an jeder Ecke auf und sie selbst können ihr Glück kaum fassen: Die sieben Mitglieder der südkoreanischen Band BTS haben das geschafft, was viele vor ihnen bereits versucht haben: Mit ihren Liedern, den dazugehörigen Tanzeinlagen in Musikvideos und ihren Live-Auftritten regieren sie die weltweiten Charts und ihre selbsternannte Fan-A.R.M.Y. wächst täglich an. Du glaubst uns nicht, weil man in Deutschland noch nicht viel von den Künstlern gehört hat? Dann pass’ mal auf: Folgendes Video der Single “MIC DROP” wurde Ende November 2017 auf den Markt gebracht und konnte in weniger als drei Wochen bereits mehr als 78 Millionen Mal angeklickt:

 

“Champion Remix”
Mitglied RM, welcher sich zu Beginn seiner Karriere Rap Monster nannte und seinen bürgerlichen Namen Kim Nam-joon ablegte, ist der Anführer der südkoreanischen Gruppe und droppte mittlerweile seine zweite eigene Kollaboration in diesem Jahr. Mit den Jungs der Fall Out Boys erarbeitete er seinen Remix zur Single “Champion” und erfreut damit seine komplette Fan-A.R.M.Y..

Hier geht’s zum Remix: