Fans der Musikerin freuen sich über die Tatsache, dass sich Gagas neuer Mann voll und ganz um sie kümmert und nun einen neuen Liebesbeweis mit sich herumträgt.
 
Lady Gaga & Christian Carino

Credit: Christopher Polk / GettyImages

Zeichen der Liebe
Erst im vergangenen Februar wurde Lady Gagas neue Beziehung zum Talentscout Christian Carino an die große Glocke gehangen, nachdem sie mehrfach zusammen von Paparazzi fotografiert wurden. Und auch bei der diesjährigen Halbzeitshow vom 51. Super Bowl war Carino mit am Start, bejubelte seine Freundin und gab ihr nach der eigentlichen Feier einen Kuss.

Seit diesem Moment wissen ihre Fans, dass die 31-Jährige wieder glücklich ist und einen neuen Mann in ihrem Leben hat, welcher sie voll und ganz unterstützt. Der 48-jährige Amerikaner soll im vergangenen Sommer sogar auf die Knie gefallen sein und habe um ihre Hand angehalten, wie das Team von “US Weekly” bekanntgegeben hatte. Gaga selbst hat sich zu diesem Gerücht noch nicht zu Wort gemeldet.

Fans der Musikerin freuen sich über die Tatsache, dass sich Christian voll und ganz um sie kümmert und nun sogar einen neuen Liebesbeweis mit sich herumträgt - ein Tattoo.

Und, was hältst Du von solch einem Zeichen: Sollte man sich Abbildungen seines Partners lieber nicht stechen lassen oder findest Du das total in Ordnung? Sag’s uns im unteren Kommentarfeld.