Nachdem der Musiker bei “Games of Thrones” eine kleine Rolle ergattern möchte, träumt der Brite von der ganz großen Karriere in Bollywood.
 
Ed Sheeran

Credit: Alberto E. Rodriguez / GettyImages

Er hat einen Traum
Ed Sheeran ist einer der bekanntesten Musiker unserer Zeit, verkauft Millionen von Platten und ist weltweit beliebt. Seine aktuelle Welttournee ist bis auf den letzten Platz ausverkauft, sodass in manchen Städten sogar Zusatzkonzerte angeboten wurden, welche ebenfalls heißbegehrt waren.

Neben seiner musikalischen Karriere möchte der rothaarige Brite nun auch in anderen Bereichen Fuß fassen und konnte erst vor einigen Monaten eine Gastrolle in der US-Erfolgsserie “Games of Thrones” ergattern. Seine Folge führt momentan, mit 16 Millionen Zuschauern, den Senderekord und macht Lust auf mehr:

Sheeran selbst möchte es jetzt auch in Bollywood schaffen, wie die “thenewsminute” erklärte. Nachdem der Musiker mit Elite-Schauspielerin beim Feiern gesichtet wurde, soll er Gefallen an der Idee gefunden und gestanden haben: “Ich liebe Indien. Das letzte Mal, als ich hier war, waren die Menschen so liebevoll, so herzlich zu mir. Ich musste zurückkommen.”

Im Interview mit “IANS” soll der Musiker ebenfalls gesagt haben, dass er folgenden Traum habe: “Ich würde so gerne was in Bollywood machen. Vielleicht mit Shah Rukh Khan. Das wäre dann auch etwas im Bollywood-Style.”

Na, ob dieser in Erfüllung gehen wird?