Nachdem sie zum Anlass ihres Geburtstags ein neues Bild gepostet hatte, brodelte es in der Gerüchteküche. Miley selbst meldete sich später zu Wort.
 
Miley Cyrus

Credit: Alberto E. Rodriguez / GettyImages

Post auf Instagram
Miley Cyrus feierte am vergangenen Donnerstag, den 23. November 2017 ihren 25. Geburtstag und wurde von ihrem Freund, Liam Hemsworth, reichlich beschenkt. Der australische Schauspieler überreichte seiner Auserwählten nicht nur Diamant-Ohrringe, sondern auch eine Kette mit dem Wort lili:

 

My mannnnnn's already winnin & it ain't even my bday yet! Rainbow LiLi is soooo frigggggen cute!

A post shared by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

Die Sängerin selbst teilte einige Schnappschüsse mit ihren 73,1 Millionen Followern und präsentierte sich selbst wie folgt in einem grauen XXL-T-Shirt beim Feiern:

 

So close to b-day time! Stoked for a day full of Tofurkey & loved ones! Ain't it ironic? #VeganTurkeyBaby

A post shared by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

Wenig später wurde von einigen Magazinen das Gerücht in die Welt gesetzt, dass Miley tatsächlich schwanger sei. Diese falschen Informationen wollte die 25-Jährige schnell adressieren und erklärte in ihrer Instagram-Story, dass sie ein veganes Truthahn Baby in ihrem Bauch hätte, welches sich von dem ganzen leckeren Essen an Thanksgiving eingesiegelt hatte.

Auch wenn sie noch immer keinen Nachwuchs erwartet, so geht es Miley unglaublich gut, wie sie immer und immer wieder in den Untertiteln ihrer Posts und in US-amerikanischen TV-Shows erklärt. Grund dafür ist im Übrigen ihr Freund Liam, mit welchem sie seit gut zwei Jahren wieder zusammen ist.