Am Freitag, den 10. November wird die Musikerin ihr heißersehntes Album auf den Markt bringen und lüftete nun das wohl letzte Geheimnis - ihre Tracklist.
 
Ed Sheeran & Taylor Swift

Credit: Larry Busacca/BMA2015 / GettyImages

Countdown läuft
Taylor Swift wird in dieser Woche ihr neues Werk der Öffentlichkeit präsentieren und veröffentlichte drei Tage vor dem eigentlichen Release die langerwartete Tracklist von “Reputation”. 15 Songs stark ist ihr Album, welches am Freitag, den 10. November auf den Markt kommen wird und selbst eine Kooperation zu verzeichnen hat:

Der Track “End Game” wurde in Zusammenarbeit mit Future und Ed Sheeran aufgenommen. Letzterer Musiker soll die Lyrics mit Swift geschrieben und ihr bei den Beats geholfen haben.

 

3 days until #reputation

A post shared by Taylor Swift (@taylorswift) on

Secret Sessions
500 auserwählte Fans in unter anderem London, Nashville und Los Angeles durften sich bereits in den vergangenen Wochen die komplette LP anhören, als Taylor sie persönlich zu einer “Secret Session” eingeladen hatte und mit ihr abfeierte. Wie es den Mädels und Jungs ergangen ist, erfährst Du in folgendem Video: