Der Sänger macht uns neugierig, indem er alle Titelsongs seines kommenden Doppelalbums vorab veröffentlicht.
 
Chris Brown
Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Viele Stars sind mit an Bord
Bald ist es soweit. Nur noch wenige Tage bis Halloween, dem Tag, an dem Chris Brown sein neues Album „Heartbreak on a Full Moon“ an den Start bringen wird. Jetzt hat er schon einmal hören lassen, wie die Songs heißen, auf die wir uns alle freuen. Und er hat sich nicht lumpen lassen einige der größten Stars der Branche mit an Bord zu holen: Unter anderem haben R. Kelly und Jhené Aiko an dem Track „Juicy Booty“ mitgewirkt, DeJ Loaf und Lil Yachty bei „Handle It“ und Usher und Gucci Mane an dem bereits veröffentlichten Hit „Party“.

Beim Lied „Pills & Automobiles“ haben Yo Gotti, A Boogie Wit Da Hoodie und Kodak Black geholfen, bei „High End“ Rapgröße Future zusammen mit Young Thug. Für „Only 4 Me“ konnte Chris Brown Ty Dolla $ign und Verse Simmonds gewinnen.

Neue Trackliste
„Heartbreak on a Full Moon“ ist Breezys achtes Studioalbum und das lang erwartete nach „Royalty“, welches er 2015 veröffentlicht hatte. Im Mai hatte der 28-Jährige bereits eine Tracklist online gestellt. Die Jetzige ist allerdings etwas anders. Doch schau selbst:
 
1. “Lost & Found”
2. “Privacy”
3. “Juicy Booty” feat. Jhené Aiko and R. Kelly
4. “Questions”
5. “Heartbreak on a Full Moon”
6. “Roses”
7. “Confidence”
8. “Rock Your Body”
9. “Tempo”
10. “Handle It” feat. DeJ Loaf and Lil Yachty
11. “Sip”
12. “Everybody Knows”
13. “To My Bed”
14. “Hope You Do”
15. “This Ain’t”
16. “Pull Up”
17. “Party” feat. Usher and Gucci Mane
18. “Sensei” feat. A1
19. “Summer Breeze”
20. “No Exit”
21. “Pills & Automobiles” feat. Yo Gotti, A Boogie Wit Da Hoodie, and Kodak Black
22. “Hurt the Same”
23. “I Love Her”
24. “You Like”
25. “Nowhere”
26. “Other Ni**as”
27. “Tough Love”
28. “Paradise”
29. “Covered in You”
30. “Even”
31. “High End” feat. Future and Young Thug
32. “On Me”
33. “Tell Me What to Do”
34. “Frustrated”
35. “Enemy”
36. “If You’re Down”
37. “Bite My Tongue”
38. “Run Away”
39. “This Way”
40. “Yellow Tape”
41. “Reddi Whip”
42. “Hangover”
43. “Emotion”
44. “Only 4 Me” feat. Ty Dolla $ign and Verse Simmonds
45. “Grass Ain’t Greener”

Und, auf welchen Song freust Du Dich am meisten?