Beim diesjährigen V Festival im britischen Chelmsford hat die Musikerin den Text von gleich zwei Liedern nicht auf der Reihe gehabt.
 
Pink

Credit: Samir Hussein / GettyImages

Neue Single
Pink meldet sich nach einigen Monaten aus der Babypause zurück, veröffentlichte ihre neue Single “What About Us” und erklärte, dass ihr kommendes Album den Titel “Beautiful Trauma” tragen und am 13. Oktober auf den Markt kommen wird.

 

Cool shot from last night courtesy of @apfelmatze #singingintherain

A post shared by P!NK (@pink) on

Peinlicher Fauxpas
Am vergangenen Wochenende dann performte die zweifache Mutter beim bekannten V Festival im britischen Chelmsford, animierte ihre Fans zum Mitsingen und vergaß plötzlich den Text ihrer Single “U + Ur Hand”.

Wenig später patze sie ebenfalls bei der Performance von “Get The Party Started” und erklärte ihren Fans direkt nach dem Set: “Normalerweise brauche ich vier Jahre, um einen Song zu lernen. Ich wünschte, ich würde damit aufhören, zu zittern. Dankschön, dass ihr mich zehn Jahre später immer noch unterstützt. Ich habe heute Abend so viele Worte vergessen. “

 

Cool shot @hartluck

A post shared by P!NK (@pink) on

Ihre Fans waren am Ende so sauer auf das Network MTV, da man ihr Set im Anschluss nur kurz übertragen und anscheinend nur einen Song im Fernsehen präsentiert hatte:

Auf Tour mit der ganzen Familie
Den Fauxpas selbst hatte die Musikerin nicht weiter erwähnt und postete in den vergangenen Tagen lieber einige süße Bilder und Videos von ihrem Nachwuchs:

 

Tooth chronicles

A post shared by P!NK (@pink) on

Einfach klasse die Frau!