Der rothaarige Brite war als Soldat der Lannisters im Einsatz und überzeugte Millionen von “GoT”-Fans.

Ed Sheeran

Credit: Credit: Noam Galai / GettyImages

Gastauftritt
Bereits im vergangenen Jahr machte das Gerücht die Runde, dass Superstar Ed Sheeran am Set der legendären Show “Games of Thrones” gesichtet wurde und einen kleinen Part übernehmen würde. Und wie sich herausgestellt hat, hat der Insider eindeutig die Wahrheit gesagt:

Am vergangenen Sonntagabend wurde die neue Folge der Serie im Fernsehen präsentiert und wen kann man dort singen hören und selbst sehen? Richtig, den rothaarigen Ed. Als Soldat der Lannisters war er im Einsatz, trällerte einige Zeilen, welche von Arya wahrgenommen wurden und sprach später ich einen Einzeiler.

Sheeran selbst sorgte im Übrigen auch dafür, dass “GoT” die besten Einschaltquoten aller Zeiten bekam. Mehr als 16 Millionen Menschen hatten die Episode angeschaut. Zuvor war der finale Part der sechsten Staffel auf dem Teppich. Damals konnte man 8,89 Millionen Menschen vor den Bildschirm locken.

Ed selbst war ebenfalls total begeistert und postete einige Schnappschüsse vom Set und sich im Netz.

 

A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos) on

Und, wie hat Dich Ed Sheeran in seiner Rolle überzeugen können?