Der 18-Jährige selbst fand seine Tour durch Europa hervorragend. Vor allem die Alkoholgesetze findet er bemerkenswert.

Auf Tour
Shawn Mendes ist momentan auf Welttournee und stattete uns er vor wenigen Wochen einen Besuch ab. Der 18-Jährige selbst erklärte bei einem Zwischenstopp in der Graham Norton Show, dass er nicht nur seine Fans lieben würde, sondern auch die Alkoholgesetze total passend findet.

 

When in Dublin...

A post shared by Shawn Mendes (@shawnmendes) on

Der Moderator selbst erklärte ihm, dass er doch einfach einen gefälschten Ausweis am Start haben könnte. Darauf antwortete Shawn Mendes nur, dass ihn in seinem Heimatland Kanada sowieso jeder kennt und er sich schnell strafbar machen würde.

“Ich bin 18 und in Kanada darf man mit 19 Jahren Alkohol konsumieren. Ich bin so nah dran. Aber es macht nichts. Ich bin schon seit neun Wochen in Europa. Es ist großartig”, erklärte der schnuckelige Kanadier abschließend lachend und fügte hinzu, dass er schon bald auf US-Tour gehen wird und danach gerne wieder zu uns nach Europa kommen möchte.