Vor drei Wochen war es noch ein Tweet, heute hat sich der Kanadier tatsächlich tätowieren lassen.
 
 

A post shared by Shawn Fan Account (@shaaaawnyy) on

Coole Aktion
Erst vor drei Wochen wandte sich Musiker Shawn Mendes via Twitter an seine Fans und fragte nach, ob ihm nicht jemand sein neues Tattoo designen wolle.

“Wenn mir jemand ein richtig cooles Motiv schickt, das etwas mit ‘Illuminate’ zu tun hat, dann lasse ich mir das tätowieren.”

Das Bildchen sollte etwas mit seinem neuen Album “Illuminate” zu tun haben, was übersetzt so viel wie “erleuchten” bedeutet und ihm den richtigen Weg weisen soll.

Hunderte Vorschläge wurden eingesendet, hier mal ein paar Beispiele:

Und siehe da? Shawn hat sein Versprechen gehalten und sich tatsächlich ein neues Tattoo auf deinem rechten Oberarm stechen lassen. Es ist eine grau-schwarze Glühbirne mit einem weiteren blauen Motiv in der Mitte.

Und, was hältst Du von diesem Tattoo?