Der britische Superstar überraschte seine Fans jetzt mit seinem neuesten Streich, der Visualisierung vom Song “Galway Girl”.
 
 

Video for Galway Girl dropping tomorrow, look out for it x

A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos) on

Auf der Überholspur
Seitdem Ed Sheeran seine LP “Divide” auf den Markt gebracht hatte, ist er nicht mehr zu stoppen. Ob er die ersten beiden Plätze der deutschen Singlecharts eroberte oder in seine binnen Sekunden ausverkaufte Welttournee startete, der rothaarige Brite ist ein gefeierter Superstar.

Auch mit seinem neuesten Streich kann er sich wieder in die Hörgänge der Menschheit katapultieren. “Galway Girl” thematisiert einen Augenblick in einem irischen Pub, in welchem sich zwei Menschen Hals über Kopf verliebt hatten. Der Song wurde von Ed und dem “Beoga”-Mitglied Niamh Dunne geschrieben und später aufgenommen. Letztere hat sich mit den Journalisten von “The Spec” über den Entstehungsprozess unterhalten und gestand bereits im vergangenen Monat: “Wir waren zur Aufnahme im letzten Jahr mit ihm in Suffolk, da entstand der Song auch irgendwie. […] Erst gab es nur die erste Zeile des Liedes und ich glaube zu dem Zeitpunkt habe ich gesagt: 'Okay, das ist genug über mich Ed, komm schon' und wir haben irgendwie darüber gelacht, aber ich glaube von da an hat die Geschichte Hand und Fuß bekommen.”

 

Here's the Galway Girl video, shot by my me, thanks to everyone who featured in it! YouTube.com/edsheeran

A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos) on

Clip mit Schauspielerin Saoirse Ronan
Beim eigentlichen Musikvideodreh in Dublin war Niamh Dunne nicht mit am Start. Ed Sheeran hingegen nahm dafür die Rolle des Regisseurs ein und ist ebenfalls an der Seite der zum Oscar nominierten Schauspielerin Saoirse Ronan zu sehen.

Ob er nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera eine gute Figur abgegeben hat, kannst Du Dir hier anschauen: