In seiner neuen Doku spricht Chris über den Status eines Superstars, seine Ex-Freundin Rihanna und seine Zukunft

“Welcome to My Life”
Bereits vor mehr als einem Jahr hat Chris Brown einen Schnappschuss ins Netz gestellt und mit diesem angekündigt, dass er gerade an einem Dokumentarfilm arbeitet und mithilfe dessen sein Leben thematisieren möchte:

 

Coming Soon

A post shared by (@chrisbrownofficial) on

Der Trailer
Der eigentliche Trailer wurde am gestrigen Donnerstag veröffentlicht und begeistert seither die Massen. In diesem sieht man den Musiker, wie er über seine Ex-Freundin Rihanna spricht, rückblickend den schnellen Ruhm thematisiert und Pläne für die Zukunft preisgibt.

Ebenfalls mit am Start sind unter anderem DJ Khaled, Jennifer Lopez, Mike Tyson und Usher, welche ihre Kommentare zum 27-Jährigen abgeben.

Hier geht’s zum Trailer:

 

In theaters June

A post shared by (@chrisbrownofficial) on

Release-Date bekanntgegeben
Mithilfe seiner Post-Unterschrift erklärte Chris Brown selbst, dass das gute Stück im kommenden Juni in den US-amerikanischen Kinos zu sehen sein wird. Ob und wann wir in Deutschland das Vergnügen haben, weiß man zu diesem Zeitpunkt noch nicht.