Mit einem sexy Cover von Nancy Sinatras „Bang Bang“ stimmt Beyoncé die Zuschauer für das TV-Special der "On The Run"-Tour ein.

 


Am 20. September soll das TV-Special der gemeinsamen Tour der Carters ausgestrahlt werden, aber schon jetzt bekommen die Fans einen Vorgeschmack auf die außergewöhnliche Show.  

Sexy Trailer zum „On The Run“-Special

Im Trailer wird Beyoncé zur sexy 60er Jahre-Ikone Nancy Sinatra und gibt Auszüge aus deren Hit „Bang Bang“ zum Besten. Während die Pop-Diva in aufwändiger Robe auf einer Bühne steht und ihrem Ehemann schmachtende Blicke zuwirft, sitzt dieser ganz lässig im Publikum und beobachtet seine Frau.

Am 12. und 13. September finden die letzten Konzerte der „On The Run“-Reihe in Paris statt. An diesen zwei Terminen soll dann auch das TV-Special gedreht werden.

Aufwändige Show mit Hochs und Tiefs

Bisher heizten Bey und Jay bei 19 Gigs in den USA mit über 40 Songs aus ihrem Repertoire ihren Fans ein. Von sexy Performances bis hin zur emotionalen Ausstrahlung des Hochzeitsvideos war bei den Auftritten des Ehepaars alles dabei.

Zuletzt sorgte vor allen Dingen Beyoncés Interpretation von „Resentment“ für Aufsehen, da Textänderungen für erneute Spekulationen um einen Seitensprung von Jay Z sorgten.

Auch, dass Bey den Ehevertrag um eine Betrugsklausel, die ihr fünf Millionen Dollar bei einem Seitensprung ihres Ehemanns zuspricht, erweiterte, spricht nicht gerade für gegenseitiges Vertrauen.

Trennung auf Zeit?

Angeblich legten die Carters jetzt sogar eine Beziehungspause bis zu ihrem nächsten gemeinsamen Auftritt in Paris ein. Der Trailer zeigt aber wieder einmal, dass die beiden mit allen Mitteln versuchen, den Schein einer glücklichen Ehe zu wahren.