Musikproduzent plaudert aus dem Nähkästchen.
 
Zayn Malik

Axelle/Bauer-Griffin / GettyImages

Neue Zusammenarbeiten
Dass Schnuckel Zayn Malik momentan an seiner zweiten Solo-Platte arbeitet ist schon lange kein Geheimnis mehr. Erst gestern Abend veröffentlichte der Brite einen zehn Sekunden langen Teaser zur kommenden Single “Still Got Time” feat. PARTYNEXTDOOR, welche “schon ganz bald” auf den Markt kommen soll:

Doch das war es dann noch lange nicht. Wie der bekannte Musikproduzent Timbaland im Interview mit der Website “Idolator” verraten haben soll, arbeitete er in den letzten Wochen und Monaten an einigen Songs mit dem ehemaligen Mitglied von One Direction und gestand: “Ich will nichts verneinen, von dem ihr schon gehört habt: Ja, ich habe mit Zayn gearbeitet. Wartet nur ab.”

Auch erklärte der Produzent, dass niemand Geringeres als Justin Timberlake mit im Studio war und sie zusammen eine neue Single aufgenommen haben.

“Haltet eure Ohren offen.”

Weitere Details wollte Timbaland zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten. Auch Justin Timberlake hält sich momentan noch zurück.