In ihrem neuen Musikvideo entführt Katy Perry die Zuschauer in den Freizeitpark ihrer Träume.

Neue Single
Vor knapp zwei Wochen hat Superstar Katy Perry endlich ihre neueste Single veröffentlicht. Die Fans waren außer sich vor Freude und haben mit „Chained To The Rhythm“ einen neuen Rekord auf Spotify aufgestellt. Innerhalb des ersten Tages wurde der Hit über drei Millionen Mal abgerufen.
 
Bereits gestern Abend hat die 32-Jährige das dazugehörige Musikvideo veröffentlicht. Im Clip hat Katy den Freizeitpark ihrer Träume erschaffen und hat ziemlich viel Spaß.

Zuckerwatte und viele Attraktionen
Menschen fliegen durch die Luft und im Park Oblivia gibt es bunte Zuckerwatte und feurige Getränke. Am Ende des visualisierten Songs zeigt sich sogar Skip Marley, der Sohn des legendären Reggae-Sängers Bob Marley.
 
Gedreht wurde der rund vierminütige Clip im Six Flags Racing Mountain Park in Kalifornien.