Der etwas andere Neujahrsvorsatz.

ed-sheeran-break.jpg

Credit: Sergei Bobylev / GettyImages

Würdest Du es schaffen?
Ed Sheeran war gestern zu Gast in der Ellen DeGeneres Show und erklärte der Musikerin, dass er sich für das Jahr 2017 etwas ganz Besonders hat einfallen lassen:

“Ich habe immer noch keine Telefonnummer. Ich habe mir ein iPad gekauft und arbeite einfach mit E-Mails. Das bedeutet so viel weniger Stress. Ich wache morgens nicht auf und habe 50 Nachrichten von Leuten, die irgendetwas von mir wollen. Jetzt ist es so, dass ich aufwache und eine Tasse Tee trinke.”

 

P1s in the EllenShow! Woooow #ellendegeneres #ellenshow #edsheeran #portmanlights #p1 #grammys #portman

Ein Beitrag geteilt von Dominik Zimakowski (@zzimd) am

Auch erklärte Ed Sheeran, dass er ohne ein Handy ein stressfreieres Leben hat und er sein Neujahrsvorsatz noch immer eingehalten hat.

Schon zu Zeiten seiner einjährigen Auszeit hatte sich der “Shape of You”-Musiker von einem High-Tech-Smartphone verabschiedet und griff zu einem einfachen Klapp-Handy, “mit welchem man keine Bilder machen” und einfach nur telefonieren konnte.

Und, kannst Du Dir vorstellen, ohne ein Smartphone auszukommen?