Am Sonntagabend konnten Belieber ihr Idol im Live-Stream auf Instagram betrachten. Auch dieses Mal schoss er gegen The Weeknd.

Diss
Wir können uns alle nur zu gut an den Moment erinnern, in welchem Justin Bieber von Paparazzi gefragt wurde, wie er die Musik vom kanadischen Kollegen The Weeknd finden würde.

“Die Tracks sind einfach nur scheiße”; gestand Biebs im Vorbeigehen und stieg schnell in seinen Wagen ein.

Keinen Monat später disste er den neuen Freund seiner Ex, Selena Gomez, ein weiteres Mal.

Am Sonntagabend konnten Belieber ihr Idol im Live-Stream auf Instagram betrachten. Als einer der Fans fragte, welchen Song der 22-Jährige momentan richtig abfeuern würde, gestand dieser: “Ummm … ‘Starboy’ von The Weeknd.”

Wenig später brach er in Tränen aus und lachte ganze zwölf Sekunden in die Kamera, bevor ein Freund des Musikers erklärte, dass “dieser Scheiß einfach zu witzig wäre”.

Biebs selbst hat sich wieder eingekriegt und gestand seinen Fans: “Wisst ihr? Ach, Scheiße, war das witzig”

Und wie er diesen Satz von sich gab, wurde der Live-Stream abgebrochen.

Na, da scheint jemand noch immer nicht über seine Ex hinweg zu sein … Dabei haben sich Selena Gomez und Justin Bieber bereits Ende 2014 getrennt.