Instagram-User “jelenasenergy” hat eine erstaunliche Entdeckung gemacht. Was ihr neuer Freund damit zu tun hat, erfährst Du hier.

Die Partnerwahl
Bereits im Jahr 2007 wurden erste Forschungsergebnisse veröffentlicht, welche erklärt haben, dass Frauen sich ihren Partner nach dem Vater aussuchen. So haben die Universität Durham, die Universität Breslau und die polnischen Akademie der Wissenschaften im Fachjournal “Evolution and Human Behaviour” erklärt gehabt, dass sich die meisten der befragten Damen bei ihrer Partnerwahl am Ebenbild ihres eigenen Vater orientieren.

“Es zeigt sich, dass das menschliche Gehirn nicht einfach Muster des idealen Gesichts aus der Masse der Menschen konstruiert, die uns umgeben. Es entsteht eher aus Beziehung zu den Menschen, zu denen wir eine starke, positive Beziehung haben. Töchter, die eine positive Kindheitsbeziehung haben, wählen Männer, die ähnliche zentrale Gesichtsmerkmale haben wie ihre Väter”, gestand Autorin Lynda Boothroyd von der Universität Durham abschließend.

Und scheinbar trifft dies auch auf Superstar Selena Gomez und ihren neuen Freund, Musiker The Weeknd, zu.

Instagram-User “jelenasenergy” hat eine erstaunliche Entdeckung gemacht und folgendes Bild veröffentlicht:

 

fuck // @selfenty

Ein von Selena & Justin Updates (@jelenasenergy) gepostetes Foto am

Krasse Ähnlichkeiten
Zu sehen ein junges Paar, Ricardo Joel Gomez und Amanda Dawn "Mandy" Cornett, mit ihrem Baby - Selena Gomez. Zum Vergleich wurde ein Schnappschuss von dem Superstar und ihrem neuen Freund daneben drappiert.

Die Worte: "Wenn du realisierst, dass Selena Gomez und The Weeknd exakt so aussehen wie Sels Eltern, als diese jünger waren", wurden ebenfalls noch hinzugefügt.

Beide Paare sehen sich so ähnlich, dass uns die Spucke weggeblieben ist.

Nur das Baby in Sels Arm fehlt noch ... Doch wer weiß, vielleicht haben die beiden schon eine gemeinsame Zukunft geplant.