Vor wenigen Stunden wurden die Oscarnominierungen bekanntgegeben und ein Film stahl allen die Show: “La La Land”.
 
 

잊혀질까봐 #instagram #lalaland #영화 #movie #인스타그램 #라라랜드

Ein von 호정 (@ho___jung) gepostetes Foto am

Die Nominierten stehen fest
Wie in jedem Jahr werden Mitte Januar die Nominierungen für die anstehenden Academy Awards bekanntgegeben. Die Show ist besser bekannt unter dem Spitznamen “Oscar” und ist der wichtigste Filmpreis, welcher alljährlich von der US-amerikanischen “Academy of Motion Picture Arts and Sciences” für die besten Streifen des Vorjahres vergeben wird.

Und auch in 2017 können Musiker, Schauspieler und alle weiteren Nominierten einen der hübschen Goldjungen in einer von 24 Kategorien abstauben. Die Awards werden am 26. Februar überreicht und ein Film wurde bei der Verkündung häufiger als alle anderen genannt: der Musicalfilm “La La Land”.

Gleich 14 Mal wurde der Titel aufgerufen. Die Hauptdarsteller - Ryan Gosling und Emma Stone - und die Filmemacher sind ganz aus dem Häuschen und präsentieren direkt einen weiteren Trailer des Streifens:

Wer gewinnt hier?
Im Kampf um den “ORIGINAL SONG” stehen sich in diesem Jahr im Übrigen Justin Timberlake, Sting, Lin-Manuel Miranda und Passen & Paul gegenüber.

Ob “Can’t Stop The Feeling” aus dem Streifen “Trolls” alle Juroren überzeugen kann? Wir sind gespannt!

Hier geht's zu allen weiteren Nominierten der 89. Academy Awards im Überblick.