Chris Brown veröffentlicht den neuen Clip zu seiner Single “New Flame”, die er zusammen mit Usher und Rick Ross aufgenommen hat.



Chris Brown tanzt mit Usher

All White Everything: Das war vermutlich das Motto des vierminütigen Clips zu „New Flame“. Ganz in weiß geben  performen Chris Brown und Usher ihre Tanzkünste zum Besten, bevor Rapper Rick Ross gegen Ende ein paar Rap Lines zum Song beisteuert.

Natürlich fehlt es dem Video nicht an heißen Bikini-Girls, die als schöne Accessoires am Poolrand sitzen.

Werbung fürs neue Album

Ein großes, brennendes „X“ erleuchtet in der Nachtaufnahme des Clips den Strand und macht ganz nebenbei auf Browns kommendes Studioalbum „X“ aufmerksam. Die Platte wird am 16. September dieses Jahres in die Läden kommen.

Vor zwei Monaten wurde Chris Brown aus der Haft entlassen. Wegen einem Verstoß gegen die Bewährungsauflagen einer Entzugsklinik, musste der R’n’B-Star für vier Monate ins Gefängnis.

Chris Brown will sich wieder auf Musikkarriere konzentrieren

Nach seiner Entlassung konzentriert sich Brown wieder auf seine Musikkarriere und veröffentlichte neben einem witzigen Cover-Song von Sam Smith jetzt auch wieder ein Solo-Projekt.

In Zukunft sollten sich Fans auf viele, neue Projekte des einstigen Bad Boys freuen, denn Chris will jetzt brav sein.