Jessica Biel war zu Gast bei Ellen DeGeneres und überließ ihr ihr Telefon.
 

Erneut schwanger?
Hast Du das eine Bild gesehen, in welchem Jessica Biel und Justin Timberlake bei einem LA Lakers Spiel waren und er ihren Bauch angefasst hat? Nein? Na ja, soweit wie manche Menschen denken können, hat exakt dieser Move zum neuesten Gerücht beigetragen und man stellt sich die Frage, ob die Schauspielerin nicht erneut schwanger sei ...

Prank-Call
Zu Gast bei Ellen DeGeneres wollte die Moderatorin exakt an dieser Frage anknüpfen und stellte Jessica zur Rede. Diese antwortete ihr, dass dies alles nicht wahr sei und sie erst einmal glücklich zu dritt sind.

Und genau an diesem Punkt hatte Ellen ein Idee: Sie nahm Jessicas Telefon zur Hand und rief Ehemann Justin Timberlake an.

 

#2BranchsandaPoppy #MomandDadlife @jessicabiel

Ein von Justin Timberlake (@justintimberlake) gepostetes Foto am

Nachdem der Musiker erklärte, dass er gerade Zuhause sei und für seinen Sohnemann kochen würde, fiel sie mit der Tür ins Haus: “Da du gerade von deinem King im Haus sprichst, bald hast du auch noch eine Queen mit dabei. Wir haben dich angerufen, um dir die freudige Nachricht zu überbringen. Und ihr werdet sie Ellen nennen.”

Justin hingegen konnte sich's nicht verkneifen und erklärte direkt: “Oh! Ich kann es gar nicht mehr erwarten, bis ich herausgefunden habe, wer der glückliche (Vater) ist.”

Was dann passiert, erfährst Du hier: