Vor wenigen Tagen droppte R&B-Sänger Chris Brown überraschenderweise seine neue Single „Party“. Das ist das Musikvideo zum Hit.

Riesen Sause nach Haftentlassung
Mit seiner brandneuen Single "Party" läutete Chris Brown in der vergangenen Woche den Weihnachts-Countdown ein. Der neue Song begeistert nicht nur mit dem vielversprechenden Titel, sondern auch mit den hochkarätigen Gästen, denn in dem Hit sind auch Usher und Gucci Mane zu hören. Wegen guter Führung vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen, freue sich Breezy besonders darüber, dass sein Kumpel Gucci bei der LP mitwirkt. 

Der tolle R&B-Hip-Hop-Party-Hit wird auch auf Chris Browns kommenden Album „Heartbreak on a Full Moon“ enthalten sein.

Party im Untergrund-Club New Yorks
In dem Video will der 27-Jährige eine geheime Party-Location besuchen. Doch um eingelassen zu werden, muss Breezy erst einmal sein Können beweisen. Beobachtet wird er dabei vom „König der Tänzer“ Usher.
 
Chris animiert Usher und so performen die beiden am Ende des Videos gemeinsam. Freund und Rapper-Kollege Gucci Mane lässt sich die ausgelassene Party nicht entgehen. Zum Schluss feiern alle Superstars gemeinsam, während Chris singt: „Party, Party, Party like a ni**a just got out of jail“.

Der Clip wurde von Chris selbst produziert und verrät den Fans so einiges darüber, wie eine Party bei dem aus Virginia stammenden Musiker aussieht.

Party - Chris Brown
Im watching Party by Chris Brown