Nach über 20 Jahren Erfahrung im Musikbusiness holt sich der Rapper und Musiker Sean Paul für seinen nächsten Track nun den Musikneuling Dua Lipa mit ins Boot.
 

Sean Paul
Seinen großen Durchbruch erlangte der preisgekrönte Rapper Sean Paul 2002 mit dem Hit "Baby Boy“, bei dem er Weltstar Beyoncé unterstützte. Nach bereits sechs veröffentlichten Studioalben und vielen Top-Hits wie "Temperature“ und "Got 2 Luv U“, kann der jamaikanische Dancehall-Sänger auf eine erfolgreiche Karriere blicken. Aber anstatt sich zurückzulehnen und sich in seinem Ruhm zu sonnen, arbeitet der 43-Jährige fleißig an den Projekten verschiedener Künstler mit. Erst kürzlich rappte er im Track "Rockabye“ von Clean Bandit, an der Seite der schwedischen Sängerin Anne-Marie. Nun wird es wieder Zeit für ein eigenes Werk, denn seit dem 18. November gibt es seinen neuen Song "No Lie“ in einer Zusammenarbeit mit der jungen Sängerin und Songwriterin Dua Lipa zu hören.
 

Dua Lipa
Dua Lipa hat ihr Gesangstalent schon in die Kinderwiege gelegt bekommen, denn ihr albanischer Vater Dukagjin Lipa ist ein bekannter Rocksänger im Kosovo. Bereits im Kleinkindalter ist die Familie von Pristina, der Hauptstadt des Kosovo, nach London ausgewandert. In der englischen Hauptstadt besuchte die junge Künstlerin eine Theaterschule und war so begeistert von dem britischen Leben und der Kultur, so dass sie mit 16 Jahren, nachdem ihre Familie wieder zurück in die alte Heimat gezogen war, alleine erneut nach London ging. Doch bevor sie ihre Vision verwirklichen konnte, arbeitete Dua Lipa zwischenzeitlich als Model. Zudem ludt sie erste Cover-Songs von ihren Lieblingsstars, wie Christina Aguilera und Nelly Furtado, auf YouTube hoch. Letztes Jahr im August gelang der Songwriterin dann der grandiose Durchbruch. Ihre ersten Singles „New Love“ und "Be the One“ wurden ein voller Erfolg. Vor allem letzterer Song erreicht auf Spotify die 60 Millionen Streams. "'Be the One' ist der einzige Song auf meinem Album, den ich nicht selber geschrieben habe, aber ich musste ihn einfach nehmen, denn es ist einer meiner Lieblinge“, berichtet die hübsche Sängerin dem Nachrichtensender "BBC“. Von Januar bis November 2016 tourte die Albanerin nun durch ganz Großbritannien und Europa.

Auch bigFM hat sie einen Besuch abgestattet - und gab sich vor wenigen Tagen beim kleinsten Konzert der Welt die Ehre. Mit "Hotter than Hell“, über 64 Millionen Streams auf Spotify, und "Blow Your Mind (Mwah)“ landetet sie auch 2016 zwei Superhits. Da ihr Debütalbum aber leider erst im Februar des nächsten Jahres erscheinen wird, liefert die "Dark Pop“ Sängerin nun jetzt an der Seite von Sean Paul den neuen Hit "No Lie“.
 

"No Lie“
Mit dem neuen Track "No Lie“ kommen Sean Paul und Dua Lipa super lässig daher. Der Dance-Song mischt die Genre Reggae sowie Pop und rockt sicherlich in Zukunft die Tanzflächen der Clubs. Ohrwurm garantiert!

Ab nächster Woche ist "No Lie“ von Sean Paul und Dua Lipa in der bigFM-Playlist zu hören. Ihr könnt nicht so lange warten? Dann hier schon einmal ein Vorgeschmack: