Auf der Suche nach einem neuen Profilbild bat der DJ seine Follower um Unterstützung – und denen mangelte es nicht an Kreativität.
 

This is what he came for
Es ist schön zu sehen, dass es Calvin Harris trotz seiner Millionen nicht anders geht als uns Normalsterblichen: Wenn es um das Profilbild geht, kann er sich einfach nicht entscheiden, was das beste Bild ist.

Um den Prozess zu beschleunigen, bat der DJ nun seine Follower auf Twitter um Hilfe bei der Auswahl – und die wurden zumindest kreativ. Zwischen absurden Fotomontagen, schlechten Schnappschüssen und uralten Bildern kürte Harris sogar einen Gewinner.

Aber seht selbst das Best Of:
Ob lässig im Hintergrund, ...

... bis zum Hals in Problemen ...

... oder lässig aus den, was, 90ern!?

Seine Fans waren mehr als nur kreativ und halfen ihm aus der Patsche.

Der Gewinner ist dieses Produkt der modernen Kunst:

Harris änderte tatsächlich sein Profilbild in dieses Kunstwerk um. Klasse!