Der Musiker wird seine Klamotten versteigern und möchte mit dem Erlös einem Kinderhospiz helfen.
 
Ed Sheeran

Ed Sheeran, von Michael Buckner / GettyImages

Herz am rechten Fleck
Ed Sheeran kümmert sich bereits seit zwei Jahren um das East Anglia's Kinderhospiz (kurz EACH) und versucht den Sterbenden und ihren Anhörungen so viel Mut zu machen, wie es nur geht.

Schon vor zwei Wochen spendete er dem EACH ein orangenes Schlagzeug, auf welchem er in seiner Kindheit gespielt hatte. Auch unterschrieb der Musiker eine Trommel mit den Worten: „Dies ist mein altes Schlagzeug, in Liebe Ed Sheeran“.

Nun gab Ed ebenfalls eine Anzugjacke von Burberry her, welche er bei den Grammy Awards im Jahre 2013 getragen hatte. Dazu gibt es noch einen handgeschriebenen Zettel, eine Taxi-Karte und 20 Dollar.

Beide Spenden werden momentan auf eBay angeboten. Wer am Ende genug Geld bietet, wird sich über ein neues Schlagzeug und eine Jacke freuen können.

Am 20. und 22. November enden die Auktionen.