Für seine selbsternannte „neue Ära“ begab sich der Kanadier zum Friseur.
 

Schnipp schnapp, Haare ab
The Weeknd zog sich die letzten Wochen und Monate zurück und arbeitete an seinem neuen Album. LP Nummer eins, „Beauty Behind The Madness“ erschien bereits im vergangenen Jahr und überzeugte auf allen Ebenen.

Mittlerweile kündigte er mehrfach an, dass er „im Herbst neu erwachen“ werde und eine „neue Ära“ beginnen würde.

 

NEW ALBUM COVER / TITLE shot by @nabildo #STARBOY

Ein von The Weeknd (@theweeknd) gepostetes Foto am

Seine Worte blieben nicht ungehört und jetzt weiß man auch wieso: The Weeknd ist bereit, sein Album „Starboy“ zu präsentieren. Für diesen neuen Lebensabschnitt hat sich der schnuckelige Kanadier etwas ganz Besonderen einfallen lassen.

 

i come alive in the fall time

Ein von The Weeknd (@theweeknd) gepostetes Foto am

Erste Schnappschüsse und das Coverbild der neuen LP präsentierte er bereits gestern. Seine nächste Single droppte er auch ohne Promotion oder Ankündigung. Wie seine Fans auf den neuen Style von The Weeknd reagieren, erfährst Du hier:

Und, was sagst Du zu seiner neuen Frisur?