Olly Murs macht sich Gedanken um seine Karriere und hat Angst, bald von der Bildfläche zu verschwinden.

Olly gönnt sich keine Auszeit

Der 30-jährige Sänger ist seit der sechsten Staffel der britischen Version von „The X Factor“ 2009 konstant erfolgreich mit seiner Musik. Murs hat aber Angst davor Fans zu verlieren, wenn er nicht kontinuierlich Songs produziert und veröffentlicht.

Der „Heart Skips a Beat“-Sänger  verriet kürzlich in einem Interview: „Meine Fans sind so loyal. Ich habe aber trotzdem Angst davor, dass sie früher oder später das Schiff verlassen. Viele hervorragende Künstler starteten nach einer Pause ihr Comeback, waren aber nicht mehr so erfolgreich wie vor ihrer Auszeit. Ich bin mir einfach bewusst darüber, dass ich der Beste sein muss indem was ich tue, sonst wird bald ein neuer „X Factor“-Gewinner meinen Platz einnehmen.“

Olly Murs 2

Bild: Featureflash/Shutterstock.com

Ich muss härter Arbeiten als Andere

„Du musst dir einfach Sorgen über deine Karriere machen, um dich selbst zu pushen. Ich kann mir einfach keine drei Jahre Auszeit von meiner Arbeit nehmen wie es andere Künstler beispielsweise tun. Ich bin nicht so wie die meisten Stars, denn ich muss hart für meinen Erfolg arbeiten. Ich weiß einfach wie unberechenbar die Musikindustrie ist.“, gestand der Olly.