Kurz vor Weihnachten können sich der Rapper und seine Frau über Familienzuwachs freuen.



Der Sohn kommt in Australien zur Welt

Der britische Rapper Example, mit bürgerlichem Namen Elliot Gleave, und seine Frau Erin McNaught können sich über ein besonderes Weihnachtsgeschenk freuen: ihr erster Sohn kam heute Nacht auf die Welt. Er wurde in Australien geboren, wo Erin McNaughts Familie lebt.

Example verkündete die Nachricht auf Twitter: „Unser Sohn, Evander Maxwell Gleave, wurde um 2.06 Uhr am 21.12.2014 (australische Zeit) geboren. Mutter und Kind sind beide hinreißend“, daneben ein Emoticon mit Herzaugen.

Example

Bild: yakub88 / Shutterstock.com

Unruhige Nächte vor der Geburt

Noch in der Nacht vor der Geburt konnten die beiden kein Auge zu machen. Das lag jedoch nicht an den Aufregungen der Schwangerschaft, sondern an lauten Nachbarn. Example schrieb auf Twitter: “Hausparty nebenan, und sie haben Uptown Funk 12 Mal hintereinander gespielt. Es ist ein großartiges Lied, aber langsam fühlt es sich an wie Folter“.

Erin McNaught war schon im September nach Australien zurückgekehrt, um die Geburt vorzubereiten. Example konnte wegen seiner UK Tour nicht gleich mit ihr gehen  – aber er hat es ja zum Glück rechtzeitig zur Geburt seines Sohnes und für Weihnachten geschafft.