Millionen von Fans sind bei seiner Performance im Kinofilm „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ dahin geschmolzen. Ab 2015 sollen sie auch zu seinen Beats tanzen.

Ansel Elgort Bild

Bild: HelgaEsteb/Shutterstock.com

Als Ansolo will er die Massen begeistern

Wenn man den Namen Ansel Elgort hört, weiß man noch nicht so recht, was man mit diesem anfangen soll. Bekannter ist der 20-jährige Schauspieler durch seine Rolle als Augustus Waters im Kinofilm „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“. Nachdem er den Sprung vom Theater auf die Filmleinwand geschafft hat, möchte er sich auch einen Namen in der EDM-Szene machen.

Bereits in der Vergangenheit sah man den Schauspieler an der Seite der niederländischen DJs Nicky Romero, Martin Garrix und Afrojack. Und genauso wie diese, möchte auch Ansel in der Musikindustrie erfolgreich sein. Unter seinem Künstlernamen Ansolo stellte der 20-jährige bereits Remixe ins Internet, jetzt arbeitet er an seiner Debütsingle.