Es ist kein Geheimnis, dass Miley Cyrus glücklich vergeben ist. Patricks Mutter hingegen kann sich Miley nicht als Schwiegertochter vorstellen.

Miley Cyrus ist im siebten Himmel
Seitdem sich der Superstar mit Arnold Schwarzeneggers Sohn Patrick trifft, ist Miley Cyrus nur noch am strahlen. Einem Insider zufolge, soll das Paar sogar über eine Hochzeit im kommenden Frühling nachdenken.

„Es ist kein Gerücht, dass Miley und Patrick schon über eine baldige Hochzeit nachgedacht haben“, sagte ein Insider einem Onlinemagazin. „Die beiden sind super glücklich. Patricks Mutter hingegen drehte fast durch als sie von den Neuigkeiten hörte. Für Maria wäre es ein wahrer Albtraum“, fügte er hinzu.

Invalid Scald ID.

Bild: YouTube

Was sagt Papa Arnorld dazu?

Patricks Vater hingegen, ist von den Plänen seines Sohns recht angetan“, meinte der Freund des Paares weiter. „ Arnold hat kein Problem mit Miley. Dennoch denkt er, dass Patrick einfach nur einer Phase ist und seinen Spaß haben will.“

Invalid Scald ID.

Bild: YouTube

Sie darf nicht zu ihm nach Hause
Und auch jetzt, wo Weihnachten vor der Tür steht, kommt es im Hause Schwarzenegger/Kennedy immer mehr zu Diskussionen. Maria soll Patrick verboten haben, die „We Can’t Stop“-Sängerin zum Weihnachtsfest mit nach Hause zu bringen. „Patrick redet nicht mehr viel mit seiner Mutter, seitdem sie ihm verboten hat, mit seiner Freundin Weihnachten zu verbringen. Maria will Miley einfach nicht bei sich Zuhause sehen und schon gar nicht an den Festtagen.“