Die 23-Jährige leugnet eine Beziehung zum schottischen DJ.

Läuft da was?
Tinashe lernte Calvin Harris erstmals im Jahr 2014 kennen, als sie gemeinsam im Studio standen und den Song „Dollar Signs“ aufnahmen.

Seit knapp einem Monat brodelt die Gerüchteküche und den beiden nachgesagt, dass sie mehr als eine rein berufliche Verbindung pflegen. Grund dafür sind Bildchen von Paparazzi, welche sie bei mehreren Dates in Los Angeles zeigen.

Die Gerüchte wurden bisher noch nicht adressiert.

Jetzt redet sie!
Gestern Abend dann performte Tinashe in Las Vegas und wurde vor ihrem Gig von den  „E! News“ interviewt. Diese fragten sie, ob sie in einer Beziehung mit Taylor Swifts Ex sei. Die neun Jahre jüngere Musikerin erklärte daraufhin schlicht und einfach: „Ich meine, ich bin definitiv immer noch Single, das ist also alles, was wir im Moment sind.“

Datinggerüchte dementierte sie mit dieser Aussage allerdings nicht.