Neuesten Berichten zufolge möchte der schottische DJ mit der heißen Latina zusammen arbeiten.

Was läuft da?
47 Jahre alt und von Millionen von Menschen auf dieser Welt vergöttert: Die Rede ist natürlich vom Superstar Jennifer Lopez. Die brünette Schönheit feierte am vergangenen Wochenende ihren Geburtstag in Las Vegas, eingeladen waren unter anderem Iggy Azalea, Kim Kardashian und Calvin Harris.

Letzterer hat allem Anschein nach ein Auge auf die "On The Floor"-Sängerin geworfen.

"Er hatte sich für den Abend ein Ziel gesetzt. Er wollte J.Lo davon überzeugen, dass die Beiden gemeinsam ins Studio gehen", erklärte eine Quelle den Reportern von HollywoodLife. "Calvin weiß, dass sie sehr gefragt ist und da sich beide momentan in Las Vegas aufhalten, haben sie genug Zeit für gemeinsame Sessions im Studio."

 

Happy birthday Jennifer Lopez, legendary icon - and your show in Vegas is next level

Ein von Calvin Harris (@calvinharris) gepostetes Video am

Was Jennifer Lopez selbst von diesem Vorschlag hält, wurde noch nicht bekanntgegeben. Die Musikerin unterzeichnete erst im März einen neuen Deal mit dem Label LA. Reid’s Epic Records und möchte schon bald neue Lieder auf den Markt bringen.