Die beiden Weltstars hatten beim "The 1975's"-Konzert in Los Angeles wohl mächtig ihren Spaß. Das wird auch in einem Video deutlich, welches Taylor Swift auf Instagram postete.

Haben sich die zwei Megastars etwa eine kleine Pause gegönnt? Am kommenden Sonntag (23.11.) finden nämlich die American Music Awards in Los Angeles statt. Selena und Taylor werden, neben vielen anderen Künstlern, die "AMA"-Bühne rocken.

Bilder und ein Video für ihre Fans

Von den anstrengenden Proben haben sich die zwei wohl eine Auszeit gegönnt. Und zwar auf einem "The 1975's"-Konzert in Los Angeles. Die zwei Freundinnen sind bekennende Fans der Gruppe. Auch "Burn"-Sängerin Ellie Goulding war beim Konzert am Start und hat sich Swift und Gomez angeschlossen. Taylor hielt ihre Fans via Instagram auf dem Laufenden und postete zahlreiche Bilder und ein Video von Selena und sich.

Invalid Scald ID.

Bild: Youtube

"Vorbilder präsentieren sich nicht als Sexobjekte"

Was Taylor wohl zum brandneuen Sex-Song "Do It" von Freundin Selena gesagt hat? Kürzlich hat sich die "Shake It Off"-Sängerin nämlich ganz klar zu Künstlerinnen geäußert, die sich in der Öffentlichkeit als Sexobjekte präsentieren. Als Vorbilder könne sie diese definitiv nicht ansehen, äußerte sie im Interview.