Und wieder wurden ein paar neue Performances für die diesjährige Grammy-Preisverleihung bekannt gegeben.
 

Die Spannung steigt
Zusammen mit Meghan Trainor und Luke Bryan werden Demi Lovato und John Legend eine Lionel Richie Tribut-Performance aufs Parkett legen. Das Spektakel soll dann am 15. Februar 2016 im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt werden und findet im Rahmen der diesjährigen Grammy-Verleihungen statt.

Außerdem wird Lady Gaga dem erst kürzlich verstorbenen David Bowie die Ehre erweisen und einen seiner Songs covern.

Weitere Performances von
Aber nicht nur diese fünf Superstars werden am kommenden Wochenende live auf der Bühne zu sehen sein auch Adele, Rihanna, Taylor Swift, Justin Bieber und Jack Ü sind mit von der Partie. 

Auf Sixx wird man das Spektakel ab zwei Uhr morgens live mitverfolgen können.