Ein Clip vereint nun alle Grammy-Nominierungen in der Kategorie “Album des Jahres”.

 


Große Konkurrenz

Sicherlich möchten Kendrick Lamar, Taylor Swift, The Weeknd, The Alabama Shakes und Chris Stapleton alle gerne einen der begehrten Grammypreise mit nach Hause nehmen. Leider kann es nur einen Gewinner geben…


Doch rein musikalisch gesehen macht das Quintett eine echt gute Figur! Ausgefuchste Grammy-Promoter haben nämlich vor Kurzem einen Clip auf YouTube hochgeladen, in dem alle fünf Künstler zu einem wunderbaren Mashup vereint sind.

Invalid Scald ID.

Grammy wirbt mit "Album des Jahres"-Mashup, von YouTube


Clevere Strategie

Die oben genannten Musiker sind dieses Jahr alle in der Kategorie “Album des Jahres” nominiert und treten jeweils mit ihrer aktuellen und mega erfolgreichen LP an:

Kendrick Lamar mit “To Pimp A Butterfly”

Taylor Swift mit “1989”
The Weeknd mit “Beauty Behind The Madness”

The Alabama Shakes mit “Sound & Colour”

Chris Stapleton mit “Traveller”


Das Werbevideo soll das erste Mal live im amerikanischen TV am Super Bowl-Sonntag laufen. Damit wird sicher der ein oder andere Fan nochmals motiviert werden, für sein Idol die Daumen zu drücken.