Begeisterung pur: Gestern wurde dem Multitalent ein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame verliehen.
 

Steile Karriere als Rapper und Schauspieler
James Todd Smith erblickte vor mehr als 48 Jahren das Licht der Welt. Mittlerweile kennt man den Rapper und Schauspieler nur noch unter seinem Künstlernamen LL Cool J. Dieses Kürzel steht im Übrigen für „Ladies Love Cool James“, was so viel heißt wie: „Die Frauen lieben den coolen James“.

Bis zu diesem Zeitpunkt hat er bereits zwei Grammys, zwei MTV Video Music Awards, einen Billboard Award und andere Auszeichnungen verliehen bekommen.

Neben seiner Karriere als erfolgreicher Rapper konnte sich LL Cool J ebenfalls ein zweites Standbein als Schauspieler aufbauen. So sieht man ihn unter anderem in der TV-Serie „NCIS: Los Angeles“ und als Moderator der momentan Erfolgsshow „Lip Sync Battle“.

Stern auf dem Walk of Fame
Gestern wurde dem rappenden Schauspieler eine neue Ehre zuteil: Ihm wurde ein Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame verliehen.

„Ich bin unglaublich dankbar. Dieser Moment bedeutet mir so viel“, erklärte LL Cool J im Interview mit „CBS Los Angeles“.