Hochzeitsantrag Geher
picture alliance / TT NEWS AGENCY | Jessica Gow/TT
Hochzeitsantrag Geher
Leichtathletik-WM

Überraschung im Ziel: Geher macht Freundin Heiratsantrag

Am Ende des Gehen-Wettkampfs bei der Leichtathletik-WM in Budapest hat Athlet Dominik Cerny zwar keine Medaille bekommen. Dafür aber das „Ja“ seiner Freundin.

Diesen Zieleinlauf wird die slowenische Geherin Hana Burzalova wohl nie wieder vergessen. Denn im Zielbereich beim WM-Lauf über 35 Kilometer in Budapest wartete zwar keine Medaille auf die 22-Jährige. Dafür aber ihr Lebensgefährte und Geher-Kollege Dominik Cerny – auf Knien, mit einem Ring in Händen.

Entschlossen stellte der Slowene, zuvor selbst auf Platz 19 ins Ziel eingelaufen, seiner Freundin die Frage aller Fragen. Burzalova überlegte nicht lange, sagte „Ja“ und ließ sich den Ring anstecken.

Anschließend posierten die beiden natürlich stolz für Fotos.

„Habe während des gesamten Rennens daran gedacht“

Den Entschluss, seiner Lebensgefährtin einen Antrag zu machen, habe er zwei Tage vor dem Wettbewerb gefasst, berichtete er anschließend. „Wir sind seit fast einem olympischen Zyklus, also seit fast vier Jahren, zusammen. Ich denke, es war der richtige Zeitpunkt.“

Und natürlich sei sein Vorhaben „streng geheime Sache“ gewesen: „Ich habe während des gesamten Rennens daran gedacht - vielleicht war es das, was mich ins Ziel gebracht hat. Ich habe eine innere Energie, eine besondere Motivation gespürt.“

Mit Blick auf die Olympischen Spiele 2024 in Paris, bei denen es erstmals eine Mixed-Staffel geben wird, will das künftige Ehepaar „vielleicht als Familie Cerny starten“, blickte der Slowake in die Zukunft.

Jetzt reinhören: Die perfekte Musik für euer Workout

CASSÖ & RAYE & D-BLOCK EUROPE mit PRADA (EQUIRE REMIX)

Sports and Workout

Sports and Workout


Es läuft:
CASSÖ & RAYE & D-BLOCK EUROPE mit PRADA (EQUIRE REMIX)