GOA GIL
Flickr / Vyacheslav Sizov
GOA GIL
DJ wurde 72 Jahre alt

Psytrance-Pionier Goa Gil ist verstorben

Goa Gil, Pionier der elektronischen Musik, dessen klangliche Erkundungen das Psytrance-Genre prägten, hat den Kampf mit dem Krebs verloren.

Krebs

Im Alter von 72 wollte Goa Gil, welcher das EDM-Genre Psytrance für sich bestimmte, noch in den USA auf Tournee gehen und seine Shows waren binnen weniger Wochen restlos ausverkauft. Doch auf der Bühne stand der Künstler nicht, sondern musste zu Beginn des Jahres 2023 alle Performances absagen, als er seine mehrmonatige Chemotherapie gegen B-Zell-Lymphom [maligne Erkrankungen des lymphatischen Systems] startete. 

Laut Rolling Stone India konnte er den Krebs vorübergehend besiegen, bevor der Tumor noch aggressiver zurückgekehrt war.

RIP

Den Kampf hatte Goa Gil am Ende verloren und war im Alter von 72 Jahren verstorben. Seine Fans zollten ihm Tribut und ehrten seine Experimente und die Verschmelzung ätherischer östlicher Klänge mit hochenergetischen elektronischen Rhythmen. 

“In seinen letzten Tagen wollte Babaji allen seine Liebe und seinen Segen senden und seinen Fans für die Liebe und Unterstützung danken, die er im Laufe der Jahre erhalten hat“, heißt es in einer Erklärung, die Gil in den sozialen Medien veröffentlichte. “Er konnte sich in Frieden auf seine Weiterreise vorbereiten.“

Eines seiner letzten DJ-Sets kannst Du Dir derweil hier anschauen: 

GOA GIL LIVE AT SHIVA MOON (PSYTRANCE MIX | DARKPSY MIX) | ~Nucleus~ High BPM
GOA GIL LIVE AT SHIVA MOON (PSYTRANCE MIX | DARKPSY MIX) | ~Nucleus~ High BPM
TORS mit STILL LIFE

bigFM Deutschlands biggste Beats

bigFM Deutschlands biggste Beats


Es läuft:
TORS mit STILL LIFE