Alicia Keys
picture alliance / Photoshot
Alicia Keys
Schrieb erstes Stück

Hell's Kitchen: Alicia Keys' Musical feiert in NYC Premiere

Alicia Keys schrieb das Musical “Hell’s Kitchen” und erteilte den Schaustellern die Freigabe, Hit-Singles wie “Fallin’” und “If I Ain’t Got You” zu covern.

Premiere gefeiert

Alicia Keys ist nicht nur zweifache Mutter, Ehefrau und eine international anerkannte Sängerin, sie ging mittlerweile auch unter die Musicalautorinnen und konnte die Premiere ihres Stücks “Hell’s Kitchen” feiern. 

Die Geschichte handelt von einer jungen Frau, die im gleichnamigen westlichen Stadtviertel in Midtown Manhattan aufwächst und ist eine halbautobiografische Jukebox, die auf dem Leben und dem musikalischen Katalog von Alicia Keys basiert - schließlich verbrachte die Musikerin viele Jahre in derselben Gegend, schrieb die Story und untermalte das Stück mit Hit-Singles wie “Fallin’” und “If I Ain’t Got You”. 

Alicia arbeitete mit dem Dramatiker Kristoffer Diaz und dem Regisseur Michael Greif zusammen und schrieb den gesamten Text für “Hell’s Kitchen”, steht allerdings nicht selbst auf der Bühne. Bei der Premiere war sie dennoch am Start … 

… und feierte den Coup in einem kleineren New Yorker Theater. Tickets für eine der Performances zwischen dem 24. Oktober 2023 und dem 14. Januar 2024 gibt es im Übrigen keine mehr. Jede Aufführung ist restlos ausverkauft. 

Sollte ‘Hell’s Kitchen” ein voller Erfolg werden, könnte das Musical am berühmten Broadway landen.

Eine kleine Zusammenfassung von den Vorbereitungen und der Musik kannst Du Dir hier im Übrigen anschauen:

"Hell's Kitchen": Alicia Keys' life and music inspire a new musical
"Hell's Kitchen": Alicia Keys' life and music inspire a new musical
ALLE FARBEN X LEWIS THOMPSON FEAT. MAE MULLER mit *NEU* LOVE HURT REPEAT

bigFM Deutschlands biggste Beats

bigFM Deutschlands biggste Beats


Es läuft:
ALLE FARBEN X LEWIS THOMPSON FEAT. MAE MULLER mit *NEU* LOVE HURT REPEAT