Kelly Clarkson
picture alliance / ZUMAPRESS.com / Billy Bennight
Kelly Clarkson
Wurde das Herz gebrochen

Album "Chemistry": Kelly Clarkson teilt gegen Ex Brandon aus

Kelly Clarkson wird mithilfe ihres zehnten Albums “Chemistry” die Scheidung von ihrem Ex-Mann verarbeiten und teilte lyrisch gegen Brandon Blackstock aus.

Trennung im Lockdown

Kelly Clarkson und Brandon Blackstock lernten sich im Februar 2012 kennen und lieben, bevor im Oktober des darauffolgenden Jahres die Hochzeitsglocken läuteten. Die Musikerin mutierte zur Stiefmutter seiner beiden Kinder und bekam selbst zweimal Nachwuchs, bevor sie im Juni 2020 die Bombe platzen ließ und gestand, sich von Brandon getrennt zu haben.

“Das Jahr 2020 hat uns eine Menge Veränderungen gebracht, auch in meinem Privatleben. Ich habe auf jeden Fall nichts von dem, was passiert ist, kommen sehen. Womit ich derzeit umgehen muss ist hart, denn es geht um mehr als nur mein Herz. Es betrifft eine Menge kleiner Herzen. Wir haben vier Kinder [zwei eigene und zwei brachte Brandon mit in die Ehe]. Und eine Scheidung ist nie leicht. Wir stammen beide aus Scheidungsfamilien, also wissen wir, dass es das Beste ist, unsere Kinder und ihre kleinen Herzen zu schützen”, gestand Kelly in ihrer eigenen TV-Show. Zwei Jahre später war die Scheidung durch und sie wurde nicht nur zu einem Kindesunterhalt von 41.000 Dollar im Monat verdonnert, sondern muss ihrem Ex ebenfalls einen monatlichen Ehegattenunterhalt in Höhe von 104.000 Dollar zukommen lassen

Springender Mann mit Cap im orangenen T-Shirt
Springender Mann mit Cap im orangenen T-Shirt

Teil lyrisch aus

Zuliebe ihrer beiden Kinder River Rose und Remington Alexander hat sie ein freundschaftliches Verhältnis zu ihrem Ex-Mann aufgebaut. Doch Brendon wird trotzdem nicht mit einem blauen Auge davonkommen, stattdessen kündigte Kelly ihr nächstes Album “Chemistry” an und wird unter anderem im Song “Mine” die Scheidung thematisieren. Lyrisch holte sie zum Gegenschlag gegen ihren Ex-Mann aus und sang unter anderem folgende Lines:

“Jemand wird dir zeigen
Wie ein Herz benutzt werden kann
Wie du meins benutzt hast

Und genau dann, wenn du denkst, es ist perfekt,
wird eine Linie überschritten und dir wird dein Licht gestohlen,
So wie du es bei mir getan hast.”

 

Passend zum Song “Mine”, welcher am Freitag, den 14. April 2023 auf den Markt kommen wird, sprach Kelly über ihren neuen LongPlayer wie folgt: “Es ist offiziell an der Zeit, euch zu sagen, dass ich seit fast drei Jahren an diesem Projekt arbeite. Ich war mir nicht sicher, ob ich es veröffentlichen würde, aber jetzt bin ich es. Das Werk nennt sich ‘Chemistry‘. […] Dieses Album präsentiert definitiv die gesamte Länge einer Beziehung und eine ganze Beziehung sollte nicht nur auf eine Sache reduziert werden. Es gibt also das Gute, das Schlechte, das Hässliche. Chemie kann eine wirklich erstaunlich sexy, coole, lustige Sache, aber sie kann auch sehr schlecht für dich sein. Ich dachte, es wäre irgendwie der perfekte Titel, um das gesamte Album zu beschreiben.”

“Chemistry” ist das zehnte offizielle Studioalbum von Kelly Clarkson. Ein offizielles Release-Date hat das Werk derweil noch nicht. Den Anfang macht am 14. April 2023 die Single “Mine”. Ob es dazu ein Musikvideo geben wird, steht ebenfalls in den Sternen.

RIHANNA mit TAKE A BOW

bigFM Deutschlands biggste Beats

bigFM Deutschlands biggste Beats


Es läuft:
RIHANNA mit TAKE A BOW