Im Internet kursiert seit einiger Zeit ein Video, mit dem man laut einem brasilianischen Arzt testen kann, wie lange man wahrscheinlich noch leben wird!

 


Hypochonder, bitte Augen zu!

Für alle Hypochonder, die bei den kleinsten Erkältungssymptomen Dr. Google um Rat fragen und dann befürchten eine seltene Art von Krebs zu haben, ist dieser Test vielleicht nichts.

Alle anderen könnten sich zumindest spaßeshalber mal ein bisschen sportlich betätigen und ihre Balance testen.

 

Vor einiger Zeit kursierte im Web in Video, das jetzt wieder für Aufsehen sorgt. In dem Clip wird eine einfacher Bewegungsablauf gezeigt, den man nachmachen soll. Schafft man es, sich ohne Zuhilfenahme der Hände oder Knie aus dem Stand in den Schneidersitz zu setzen und wieder aufzustehen, hat man laut einem brasilianischen Arzt gut Chancen noch ein paar Jährchen zu leben.   


So funktioniert es:

  • Man bekommt 5 Punkte, wenn man sich aus dem Stand in den Schneidersitz setzen kann, ohne Hände oder Knie zu benutzen.
  • Man bekommt wieder 5 Punkte, wenn man ohne Hände und Knie zu benutzen wieder aus dem Schneidersitz aufstehen kann.
  • Jedes Mal, wenn man sich abstützen muss (mit Hand, Arm, Ellenbogen, Knie, etc.), wird 1 Punkt abgezogen.
  • Verliert man die Balance, werden 0,5 Punkte abgezogen
 
Ergebnis (Vorsicht, Sarkasmus)
8 - 10 Punkte: Alles super, du hast noch ne Weile!
6 - 7,5 Punkte: Gut. Erstmal kein Grund zur Sorge.
3,5 - 5,5 Punkte:  Naja… Besser keine großen Pläne mehr schmieden
0 - 3 Punkte: Wir werden Dich nie vergessen!