Mario Kart in echt Teaser
Mario Kart in echt Teaser
Im Februar geht’s los

Echtes ”Mario Kart” im Freizeitpark: 2021 eröffnet ”Super Nintendo World”

Mario-Fans können ihr Lieblingsspiel schon bald intensiver erleben als je zuvor: im brandneuen ”Super Nintendo World”-Freizeitpark soll es dafür eine waschechte ”Mario Kart”-Bahn geben.

It’s-a me, Mario!

Kaum ein Videospiel hat mehr Streitereien zwischen Freunden zu verantworten als ”Mario Kart”. Spätestens, wenn einem kurz vor dem Ziel auf der legendären Regenbogenstrecke ein blauer Panzer entgegengeworfen und damit der Sieg genommen wird, kann es auf der Couch schnell zur Eskalation kommen. Nach einer kurzen Schmoll-Phase liegt man sich aber schon bald wieder in den Armen - das ikonische Game ist hierbei definitiv eine Klasse für sich. Fans des Kult-Spiels können sich jetzt außerdem auf eine ganz besondere Attraktion freuen - am 4. Februar 2021 eröffnen die Universal Studios Japan den brandneuen Freizeitpark-Bereich ”Super Nintendo World” mit einer echten ”Mario Kart”-Bahn!

”Super Nintendo World”

Hast Du Dir jemals vorgestellt, wie es wohl wäre, in der Welt von Mario zu leben? Wir auch. Schon bald könnten diese Träume aber Wirklichkeit werden. Mit der Eröffnung der ”Super Mario World” am 4. Februar 2021 sind Deine Lieblingsfiguren aus der ”Super Mario”-Welt zum Greifen nah. In ”Mario Kart: Koopa’s Challenge” sollen Deine Videospiel-Träume wahr werden - laut der offiziellen Webseite des Parks sollen die beliebtesten Strecken des Games mit neuesten Technologien zum Leben erweckt worden sein.

Einen genauen Einblick in die Action-Fahrt bekommt man aber leider noch nicht. Ist man genug Rennen gefahren, kann man sich noch in ”Yoshi’s Adventure” auf eine kleine Abenteuerreise begeben. Zudem soll man in der ”Super Nintendo World” mittels eines sogenannten ”Power Up”-Armbands wie in der Videospiel-Vorlage ”Super Mario” virtuelle Münzen sammeln können, die überall im Park verstreut sein sollen. Wofür diese Goldmünzen allerdings verwenden werden können, ist noch unbekannt. Weiterhin unklar ist außerdem, ob die Universal Studios Japan den Starttermin am 4. Februar 2021 aufgrund der Corona-Pandemie auch einhalten können. Ein verspäteter Launch des Mario-Spektakels wäre deshalb ebenfalls realistisch.