Julia Carolann hat in den angesagtesten Restaurants New Yorks gearbeitet. Auf TikTok verriet sie nun, welche ihrer prominenten Gäste sympathischen und welche echte Geizhälse waren.
Stars zu bedienen kann Fluch und Segen zugleich sein

Credit: NBC/GettyImages

 

 Von der Kellnerin zum TikTok-Star 
Julia Fleur Carolan betreibt auf ihrem TikTok-Kanal Bashing der Superlative - ihre Ziele: Die A-Prominenz Hollywoods und die Crème de la Crème der New Yorker Society. Die 23-Jährige, die neben ihrem Kellnerjob in einem edlen Upper Eastside Restaurant selbst als Model tätig ist, ging mit einem Clip viral, in welchem sie Verhaltens- und Sympathiepunkte für Berühmtheiten verteilt, die sie schon einmal bedient hat. Sind Stars wirklich so nett und nahbar, wie sie sich auf ihren Socials gerne präsentieren? Auf keinen Fall, sagt Julia - und nennt gleich mal die Personen, die ihr am unsympathischsten waren. Kylie und Kendall Jenner kommen dabei übrigens ebenso wenig gut weg wie Justin Biebers Ehefrau Hailey.
 

 Kendall Jenner: 4/10 
"Mit ihr habe ich nicht die besten Erfahrungen gemacht. Jedes Mal, wenn sie kam, wirkte sie unterkühlt. Jemand aus ihrem Team hat die Bestellung für sie aufgegeben - ich habe nie erlebt, dass sie das Wort selbst an Bedienstete richtete. Aber gut, ich gebe ihr einen Pluspunkt, indem ich mal behaupte, dass sie vielleicht einfach nur schüchtern ist". Mit 4 von 10 möglichen Punkten kommt Kendall Jenner allerdings immer noch besser weg als ihre jüngere Schwester Kylie - die erreichte in Julias Ranking gerade einmal 2 von 10 Punkten.

 Kylie Jenner: 2/10 
Ein Grund dafür: "Bei einer 500 US-Dollar-Rechnung gab sie gerade einmal 20 US-Dollar Trinkgeld". In den USA geben Gäste üblicherweise 15 bis 20 Prozent Trinkgeld, da das Zubrot den Hauptanteil des Verdiensts von Kellnern ausmacht. Bei einer Rechnung von 500 US-Dollar und einem Trinkgeldanspruch von 20 Prozent hätte Julia Carolann eigentlich mit 100 US-Dollar Trinkgeld rechnen dürfen. Angebracht - zumal man bedenken sollte, dass Kylie Jenner mit gerade einmal 23 Jahren 1 Milliarde US-Dollar schwer ist. 

In den USA macht das Trinkgeld den Großteil des Verdienstes bei Kellnern aus

Credit: Morning Brew/Unsplash

 Hailey Bieber: 3,5/10 
Auch an Hailey Bieber, die mit den Jenner-Schwestern befreundet ist, lässt Julia kein gutes Haar. Everybodys Sunshine scheint in Wahrheit gar kein so sonniges Gemüt zu haben: "Ich habe sie etliche Mal bedient und jedes Mal aufs Neue war sie nicht nett. Ich möchte sie wirklich gerne mögen, aber ich kann ihr nur 3,5 von 10 Punkten geben. Sorry!" Nachdem Julias TikTok-Video viral ging, meldete sich Hailey Bieber übrigens zu Wort und entschuldigte sich bei der Kellnerin für ihr Benehmen: "Es tut mir Leid, wenn ich Dir kein gutes Gefühl gegeben oder eine schlechte Attitüde an den Tag gelegt habe. Das war sicher nicht meine Absicht." 

 Gigi und Bella Hadid: 10/10 
Zwei Damen, die auch zum Freundeskreis Jenner-Bieber zählen, aber augenscheinlich keine Starallüren an den Tag legen, sind die Supermodel-Schwestern Gigi und Bella Hadid! An die beiden Schönheiten vergibt die 23-jährige Julia Carolann 10 von 10 Sympathiepunkte. "Sie waren super freundlich und höflich zu allen Angestellten - was leider extrem selten bei Prominenten ist". 

Hailey Bieber, Kendall Jenner, Gigi Hadid nach einem Restaurantbesuch

Credit: Josiah Kamau/GettyImages

 Nick Jonas: 8/10 
Neben etlichen Celebrity-Damen bediente Julia in dem High-Society-Restaurant natürlich auch männliche Stars. Unter anderem Nick Jonas, den jüngsten der Jonas Brothers! "Er war einmal mit Freunden da und wirkte total normal und gechillt. Ich kann nicht viel über ihn sagen, aber so wie er sich mir präsentiert hat, wirkt er wie ein richtig netter Typ", so Julia. 

 Beyoncé: 10.000.000/10 
Nur ein Superstar schlägt die Hadid-Sisters noch um Welten: Queen Bey! Laut Julia waren Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z nicht nur nett und spendabel, sondern die Musikerin auch einzigartig schön (gut, das hat jetzt weniger mit Charakter zu tun). An sie vergibt Julia schlappe 10.000.000 von 10 Punkte. "Wir haben nicht viele Worte gewechselt, doch sie waren beide sehr freundlich und als sie gingen, schaute sie mir in die Augen, lächelte und bedankte sich bei mir für den Service". 

Ob Julias Ranking nun ein aussagekräftiger Wegweiser für den Charakter mancher A-Prominenten ist, bleibt zu bezweifeln - schließlich ist ihre Meinung subjektiv und jeder darf mal einen schlechten Tag haben. Eine Sache ist jedoch sicher: Als Kellnerin in einem Luxus-Restaurant wird Julia Carolann aufgrund ihrer Verschwiegenheit so schnell keinen Job mehr finden.  
 

Das ganz Video gibt es hier für Euch: 

@juliacarolann

These are just my personal experiences, pls take with a grain of salt xo ##greenscreen ##manhattan ##fyp ##foryoupage ##celebrity ##rating ##newyork

OUT WEST - JACKBOYS & Travis Scott