In wenigen Stunden launcht Apple das bisher günstigste iPhone. Die Neuauflage des SE verfügt über den bisher schnellsten Chip in einem Smartphone und über das beste Ein-Kamera-System in einem iPhone. 
Apple bringt das iPhone SE neu auf den Markt - zu einem günstigen Preis

Credit: www.Apple.com

 

 Altes Erfolgsrezept in neuem Gewand 
"Das erste iPhone SE war ein Erfolg bei vielen Kunden, die die einzigartige Kombination aus kompakter Größe, High-End-Leistung und günstigerem Preis lieben; das neue iPhone SE der zweiten Generation baut auf dieser großartigen Idee auf und verbessert sie in jeder Hinsicht – einschließlich unseres bisher besten Ein-Kamera-Systems für großartige Fotos und Videos – und ist dennoch sehr günstig", sagt Phil Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing bei Apple. "Das iPhone SE bietet die auf dem Markt führende Leistung des A13 Bionic, der eine längere Batterielaufzeit ermöglicht, atemberaubende Porträtmodus- und Smart HDR-Fotos aufnimmt, erstaunliche Videos mit Stereo Audio aufzeichnet, sich hervorragend für Spiele und superschnelles Surfen im Internet eignet und mit den gleichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet ist, die unsere Kunden erwarten. Wir können es kaum erwarten, dass Kunden das iPhone SE selbst ausprobieren können."
 
 Beliebtes Design, 4,7" Display, super-fast Chip 
Das iPhone SE verfügt über ein Design aus Aluminium. Mit der IP67 Klassifikation ist es wasser- und staubgeschützt bis zu einer Tiefe von einem Meter für bis zu 30 Minuten.Das 4,7" Retina HD Display mit True Tone passt den Weißabgleich dynamisch an das Umgebungslicht an und sorgt so für ein natürlicheres, papierähnliches Betrachtungserlebnis. Das Retina HD Display mit breiter Farbunterstützung bietet eine unglaubliche Farbgenauigkeit und unterstützt Dolby Vision und HDR10. Das iPhone SE nutzt Haptic Touch für Quick Actions – wie die Animation von Live Fotos, die Vorschau von Nachrichten, die Neuanordnung von Apps und mehr – sowie für kontextbezogene Menüs. Außerdem verfügt das iPhone SE über die bekannte Home-Taste, die in den letzten gelaunchten Modellen nicht mehr eingebaut wurde. Der mit dem iPhone 11 und dem iPhone 11 Pro eingeführte A13 Bionic ist der schnellste Chip, der je in einem Smartphone verwendet wurde, und sorgt für unvergleichliche Leistung bei allen Aufgaben, die das iPhone SE bewältigt. Der A13 Bionic ist perfekt für Fotografie, Spiele und Augmented Reality-Erlebnisse geeignet und sorgt dafür, dass sich jede Aktion flüssig anfühlt. 

 Schnelles kabelloses Laden 
Der auf Effizienz ausgelegte A13 Bionic ermöglicht auch eine lange Batterielaufzeit für das iPhone SE. Das iPhone SE ist mit Qi-zertifizierten Ladegeräten kabellos aufladbar und kann auch schnell aufgeladen werden, sodass Kunden das iPhone in nur 30 Minuten zur Hälfte laden können.2  Blitzschnelle Downloadgeschwindigkeiten sind mit Wi-Fi 6 und LTE der Gigabit-Klasse verfügbar.3  Dual SIM mit eSIM bietet den Nutzern die Flexibilität, zwei separate Telefonnummern auf einem einzigen Gerät zu haben, wenn sie beispielsweise im Ausland unterwegs sind oder das iPhone als Geschäftsgerät nutzen.

 Atemberaubende Porträts möglich 
Das iPhone SE verfügt über das beste Ein-Kamera-System, das es je in einem iPhone gab - mit einer 12 Megapixel Kamera mit einer f/1,8 Blende. Mit Bildsignalprozessor und Neural Engine des A13 Bionic kann es noch mehr Vorteile der computergestützten Fotografie nutzen, darunter den Porträtmodus, alle sechs Porträtlichteffekte und die Tiefen-Kontrolle.5 Mithilfe von maschinellem Lernen und monokularer Tiefenschätzung nimmt das iPhone SE auch atemberaubende Porträts mit der Frontkamera auf. 

Das neue iPhone SE soll unglaubliche Porträts schießen

Credit: www.Apple.com

 Wann, wie, wo und wie viel? 
Ab Freitag den 17. April können alle Fans des Tech-Giganten per Vorbestellung (www.apple.com) ihr Schnäppchen machen: Für 479 Euro ist das neue und bisher günstigste iPhone in drei Farbvarianten (schwarz, weiß, rot) zu haben.

Cooles Design und verschiedene Farben: Das neue iPhone SE

Credit: www.Apple.com