Nur 11 Prozent der Ketchup-Liebhaber wissen von diesem handlichen Tipp, um auch den letzten Rest Tomatensauce aus der Fasche zu holen.
 
 

Its all fun and games until you run out of your favorite Ketchup.

A photo posted by Heinz Ketchup (@heinzketchup_us) on

Brisante Lage
Wir alle kennen es. An einem Freitagabend bestellen wir Fast Food und das einzige, was diese fettige und himmlische Erfahrung noch besser machen würde ist etwas Ketchup. Doch die Flasche ist so gut wie leer... Schon wieder. Oder man bekommt einfach nichts von der roten Köstlichkeit auf den Teller, weil der ganze Ketchup mal wieder am Boden festhängt.

Und nun?

 

Who knew ketchup was so complicated? See for yourself. http://bit.ly/1iDoFSu

A photo posted by Heinz Ketchup (@heinzketchup_us) on

Keine Panik, denn die Macher von Heinz Ketchup höchstpersönlich haben jetzt ihren ultimativen Tipp geteilt, der solche Horrorszenarien nie wieder auftreten lässt. Das Geheimnis liegt nämlich in der Technik und an einem bestimmten Punkt, an dem man die Flasche halten und dann schütteln muss. Das sagen zumindest die Experten und die müssen es ja schließlich wissen.

 

The most delicious accessory on the red carpet.

A photo posted by Heinz Ketchup (@heinzketchup_us) on

Rat aus erster Hand
Ein Pressesprecher von Heinz erklärte in einem Interview mit dem britischen Mirror: "Um den Ketchup schneller aus dem Behälter zu bekommen, muss man die eingeprägte 57 am Flaschenhals halten, zudrücken und dann kräftig schütteln."

So einfach ist das also!